NRW-Bauminister besucht das käffchen

21.09.2015

Michael Groschek und Bürgermeister Günther Thönnissen hielten anlässlich der Eröffnung des Bahnhofsvorplatzes in Viersen eine Pressekonferenz im „käffchen“ ab.

Genossen Kaffee und ein Stück Torte: NRW-Bauminister Michael Groschek (2.v.r.) und Bürgermeister Günter Thönnissen (r.)
Genossen Kaffee und ein Stück Torte: NRW-Bauminister Michael Groschek (2.v.r.) und Bürgermeister Günter Thönnissen (r.)

Da wurde es plötzlich ganz schön voll im „käffchen“. Neben den beiden „Hauptprotagonisten“ betraten noch mehr als 20 Personen das Café, nachdem man zusammen eine große Begehung des neuen Bahnhofsvorplatzes hinter sich gebracht hatte. Dieser erntete bei allen Beteiligten viel Lob, aufgrund der modernen Gestaltung ohne dabei den Denkmalschutz zu vergessen. Bei Kaffee und Torte standen Herr Groschek und Herr Thönnissen der anwesenden Presse Rede und Antwort.

Abends wurde die Eröffnung dann noch mit einem großen Bürgerfest gefeiert. Eine Artikel zu dem gesamten Tag finden Sie auf der Internetseite der Rheinischen Post.

"Großer Bahnhof" im käffchen
 

Öffnungszeiten

Das "käffchen" ist an sechs Tagen pro Woche für Sie geöffnet.

Dienstag bis Sonntag:
9:00 bis 17:30 Uhr.

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

 
 

Ein Projekt der LHV dienst und leistung GmbH

LHV dienst und leistung GmbH
 

das käffchen am steinkreis – Am Steinkreis 1 – 41748 Viersen – Tel: +49 (0) 2162 / 10 26 897